Logo Zukunft HSG
Navigation einblenden ↓

HSG mit Rang 4 im «Financial Times»

Die HSG erreicht im «European Business Schools Ranking» der «Financial Times» erneut den Platz 4. Dies geht aus der jährlichen Auswertung der internationalen Wirtschaftszeitung hervor.

9. Dezember 2019. Die internationale Wirtschaftszeitung Financial Times hat heute in London ihr «European Business Schools Ranking» 2019 veröffentlicht. Die Universität St.Gallen (HSG) behauptet ihren erfreulichen Platz unter den besten Wirtschaftsuniversitäten Europas und belegt erneut den vierten Rang. Die HSG ist zudem die bestrangierte öffentliche Universität sowie die am höchsten eingestufte Hochschule in der Schweiz und im gesamten deutschsprachigen Raum. Das jährlich erscheinende European Business Schools Ranking der Financial Times bewertet Europas 95 beste Wirtschaftsuniversitäten.

Die Universität St.Gallen verdankt die Spitzenplatzierung in diesem wichtigsten Ranking für europäische Wirtschaftsuniversitäten ihrem breiten und qualitativ hochstehenden Programmportfolio. Im European Business Schools Ranking werden vier Einzelrankings konsolidiert, welche die Financial Times im Laufe eines Jahres publiziert und die zu je 25 Prozent in dieses Ranking einfliessen. Im Einzelranking für Masterprogramm in Management belegt die HSG mit ihrem «Master in Strategy and International Management» seit 2011 ununterbrochen Platz 1 – weltweit. Die Universität St.Gallen hat sich über die vergangenen Jahre zudem konstant starke Positionierungen in den Einzelrankings für MBA-, Executive-MBA- sowie offene und firmenspezifische Weiterbildungsprogramme erarbeitet.

Auf Platz 1 des European Business Schools Ranking 2019 der Financial Times liegt die HEC Paris, gefolgt von der London Business School und der Wirtschaftsuniversität Luigi Bocconi in Mailand.

European Business Schools Ranking 2019

Mehr zu Rankings und Akkreditierungen der Universität St.Gallen

Weiter zum Kapitel «Die HSG und die internationalen Rankings»


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

 Zeichen übrig.